Dank an unsere Sponsoren!


Login für Mitglieder

Zur Webcam:



Die Webcam im Hafen ! Schaut doch mal vorbei!

 


Ehre wem Ehre gebührt!
Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurden langjährige Mitglieder und Segler mit herausragenden sportlichen Erfolgen in der Segelsaison 2015 geehrt. Bei der 29er-Weltmeisterschaft in Wales/Großbritannien waren drei junge Segler des SRV am Start: Der Bayerische Jugendmeister Lukas Hesse, Valentin Jell und Christian Wolter. Dreimal Vizemeister in der Tempest-Klasse (Deutschland, Österreich, Weltmeisterschaft) wurde Christian Spranger. Zum drittenmal SRV-Jugendmeisterin in Folge wurde Lena Straßer vor Leonard Funke und Sebastian Fersch. Die Mannschaft Hannes Bandtlow/Tamara Bandtlow mit Manfred Pöschl, verteidigte den Titel und wurde auch 2015 Chiemseemeister über alle Yardstickklassen. In 14 Wettfahrten, verteilt auf sechs Wettfahrtage wurde unter 41 Teilnehmern die SRV-Vereinsmeisterschaft ausgesegelt. Sieger Manfred Pöschl (Finn-Dinghy), vor Klaus Ballerstedt (Plätte)  und Gerald Metz (Plätte).
Für 20 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Franz Feichtner, Marianne Fenzl, Günther Haag, Eduard Himmelsdorfer, Florian Lippmann, Holger Vogt, Sigi Waleschkowsky. Für 30 Jahre Mitglied:  Roland Denk, Georg Denzer-Mezger, Hans-Georg Feil und für 40 Jahre: Klaus Ballerstedt, Dr. Peter Baumeister, Richard Gaube, Uli Rackl, Peter Sulzenbacher.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Onlineangebots.
Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, kann das Angebot nicht optimal genutzt werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen