Dank an unsere Sponsoren!


Login für Mitglieder

Zur Webcam:



Die Webcam im Hafen ! Schaut doch mal vorbei!

 


Gardasee Herbstferien 2016
wie ihr vielleicht, vielleicht auch nicht wisst, war der SRV mit 9 Booten (1 Opti, 5 Laser, 3 29ern) wieder am Gardasee vertreten in diesen Herbstferien! Wie jedes Mal hat der Wind am Gardasee im Großen und Ganzen nicht enttäuscht. Während die meisten sich dem YCSS angeschlossen haben, trainierte Emelie Hesse in Riva vom 31.10 - 4.11. Lukas Hesse hat natürlich wieder extra Schichten gemacht, und zwar an den Tagen vor und nach dem Eurocup in Riva, wo er mit seinem Segelpartner den 19. Platz von 89 Starten ersegelt hat.

Das Training des YCSS fand von Samstag, den 29.10, bis zum darauffolgenden Mittwoch statt. Nach einem holprigen Start für ein paar Segler, mit unter anderem einem gebrochenem Obermast, konnte der Frust über die eher enttäuschenden Windbedingungen der ersten beiden Tagen, an den Nachmittagen des Montags, Dienstags und Mittwochs ausgefahren werden. Ich habe mich derweil einer Trainingsgruppe des ASC angeschlossen, die vom Sonntag bis Freitag trainiert hat. Dort konnte ich „unter meinesgleichen“ segeln und auch messen (Laser Standard Segler). Vormittags gab der Gardasee „nur“ maximal 4 Windstärken her, nachmittags setzte oft die stärkere „Ora“ ein und beglückte mit ihren bis zu teilweise 6 Windstärken die ganze Horde Segler, die sich im Norden des Gardasees tummelten, unter ihnen natürlich unsere 10 Jugendmitglieder! Das Training war also wieder einmal ein voller Erfolg und wird es hoffentlich auch in den kommenden Jahren noch sein! Viele Grüße von der Jugendleitung, Leonard Funke