Dank an unsere Sponsoren!


Login für Mitglieder

Zur Webcam:



Die Webcam im Hafen ! Schaut doch mal vorbei!

 


Segeln im Winter – auf der anderen Seite der Erde
Vom 14. bis 20. Dezember findet die Jugendweltmeisterschaft „World Sailing Youth Worlds 2016“ vor Auckland/Neuseeland statt. In der rasanten 29er-Skiff-Klasse starten für Deutschland Steuermann Lukas Hesse (17 Jahre) (Seebrucker Regatta-Verein/Adelholzener Segelteam) mit dem Vorschoter Julius Neszvecsko (Münchner Yachtclub). Beide hatten sich bei der Herren-WM 2016 in den Niederlanden als bestes deutsches Team qualifiziert. Die WM wird in den Bootsklassen 29er, Laser Radial, 420er, und Nacra 15 ausgetragen. Nur die Mannschaft Hesse/Neszvecsko kommt aus Süddeutschland, alle anderen qualifizierten Starter gehören norddeutschen Vereinen an. Am Sonntag landeten die Seglerinnen und Segler des deutschen Teams mit den Trainern und Betreuern des Deutschen Seglerverbandes, Franziska Goltz, Marc Schulz  und Toni Schmatz nach gemeinsamem Flug von Frankfürt über Dubai in Auckland. Auf unserer Facebookseite (Vorschau gleich hier rechts) seht Ihr laufend aktuelle Meldungen dazu.